Das passt!

frau brandt gestaltete Informationskarten zu einzelnen Produkten der Firma SOPAT. Einen guten Stand hatte die Firma bei der ARCHEMA Messe in jeder Hinsicht. Von der Gestaltung der Messefläche bis zu den Printprodukten wurde auf einen einheitlichen Auftritt geachtet. So konnte SOPAT seine fachliche Kompetenz auch visuell darstellen. Die Informationskarten, die zusätzlich zur Firmenbroschüren ausgehändigt wurden, waren auf spezifische Kunden abgestimmt, damit sie kompakt die Informationen erhalten, die sie benötigen. Da passte alles!  

Symposium Performing Memory

Inwieweit lässt sich die Performance als Kunst des (Körper-) Gedächtnisses verstehen? Bei dem Symposium „Performing Memory" wurde in den Sophiensaelen über performative Ansätze unterschiedlicher Gedächtnis- und Erinnerungspraktiken diskutiert. frau brandt gestaltete die DIN lang Einladungskarte der Universität Potsdam. Bruchstückhafte und verblassende Erinnerungen wurden in Verbindung mit dem Titel visualisiert. MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken

Alles im grünen Bereich

Designs von frau brandt sind jetzt auch bei Greenvelope erhältlich. Das Unternehmen mit Sitz in Seattle verbindet Liebe zu Karten mit umweltschonendem Versand. Alle Karten werden digital verschickt und Greenvelope unterstützt bei der kompletten Eventplanung. Sogar auf Briefmarken und Umschläge muss man nicht verzichten. Jede Karte kann vom Kunden individuell bearbeitet werden, sei es der persönliche Text oder die Farbe der Briefmarke. https://www.greenvelope.com/designs/frau-brandt MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken

Alles Käse!

Ob Käse oder andere leckere Lebensmittel, frau brandt illustrierte gerne Kulinarisches in allen Facetten. Essen in den unterschiedlichsten Kulturen zu entdecken und zu probieren erweitert den Horizont. Nicht immer kann gleich der Koffer gepackt werden und die Reise losgehen, dann bleibt der heimische Herd und man kann zumindest geschmacklich auf Reisen gehen.   MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerkenMerkenMerken MerkenMerken

Valentinstag – Liebe verschenken

Es gibt mehrere Deutungen, wie es zum Valentinstag am 14. Februar kam. Es ist jedenfalls nicht eine Erfindung der Blumengeschäfte und des Einzelhandels. Manchmal wird der Märtyrer Valentin erwähnt, dessen Hinrichtung an diesem Datum stattgefunden haben soll. Einige vertreten die Ansicht, dass der Ursprung in Verbindung mit der römischen Göttin Juno steht, zu deren Ehren am 14. Februar Blumen geopfert wurden. Im Spätmittelalter entstand die Bezeichnung „Vielliebchentag" für diesen Tag. Was auch immer der Ursprung ist, gibt der Valentinstag uns die Gelegenh

Gute Vorsätze

Haben Sie Vorsätze für 2018 gefasst? Zum Beispiel den Bund für's Leben schließen? frau brandt gestaltet individuelle Hochzeitspapeterie, ganz auf Ihre Wünsche abgestimmt, damit der schönste Tag so einzigartig wird wie Sie und Ihre Liebe. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten diesen besonderen Tag zu feiern und die Papeterie zu gestalten. Um im Hinblick auf das Ereignis nicht überwältigt zu werden, hilft es das Budget für die Hochzeit gut zu planen und sich ein Thema bzw. eine Farbpalette zu überlegen. Soll es klassisch sein, vintage oder eher modern?

Zeit des Gebens – Weihnachtsanhänger – freebie

Advent, Advent … Wie jedes Jahr kommt Weihnachten einfach viel zu schnell. Noch rechtzeitig vor dem 1. Advent hat frau brandt Geschenkanhänger gestaltet. Ob klassisch oder modern, schönen Geschenkverpackungen steht jetzt nichts mehr im Wege. Und da es heißt: „Geben ist seliger als nehmen", gibt es die Geschenkanhänger als freebie zum download (für den persönlichen Gebrauch). Einfach die Pdf herunterladen und auf festem A4 Papier ausdrucken und ausschneiden. Ganz Kreative können die Anhänger nach persönlichem Geschmack ausmalen. Es gibt eine englische