MENU
293
0

Für die Familie von Ruth Lemberger, die aus Berlin ins Exil nach Palästina vertrieben wurde, fand eine Stolpersteinverlegung in Berlin statt.
frau brandt gestaltete die Einladungskarte mit partiellem UV-Lack zu der Veranstaltung, die zusammen mit der Dunant Grundschule, Berlin und der Initiative „Stolpersteine in Berlin“ des Künstlers Günter Demning, stattfand. „Stolpersteine“ ist ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig, mit dem an Menschen erinnert wird, die zwischen 1933 und 1945 von den Nationalsozialisten verfolgt wurden. Mehr zu dem Projekt Stolpersteine in Berlin: https://www.stolpersteine-berlin.de